4 ALU Winterräder DACIA Dokker 195/60 R15 88T NF3 +RDKS
[+] Click for Bigger Image

4 ALU Winterräder DACIA Dokker 195/60 R15 88T NF3 +RDKS (€649.00)

Located in Tettnang (88069)


Go To Store!




Firmenportrait:
Wir sind ein mittelständiges Unternehmen, welches seit dem Jahr 2000 auf den Handel von Auspuffanlagen, Kompletträdern, Reifen, Alufelgen, Blattfedern und weiteren Autoteilen spezialisiert ist. Der Sitz unserer Firma ist in Tettnang (ca. 6km nördlich von Friedrichshafen am Bodensee). Mein Name ist Heiko Oberst, und ich bin der Inhaber der Firma.
Kundenservice:
Bei Fragen und Anregungen hilft Ihnen unser Support gerne weiter.

Die Kontaktdaten finden Sie unten im Impressum.

Zum Thema Räder:
Wir führen Räder für nahezu jedes Fahrzeug mit fast jedem Reifen. Sollten Sie hier die passenden Räder nicht finden, hilft Ihnen unsere Hotline gerne weiter. Dabei arbeiten wir direkt mit den Reifenherstellern und diversen Grosshändlern zusammen, um eine schnelle Lieferung zu gewährleisten.

Versandfrist:
Die Versandfrist beträgt zehn Werktage nach bestätigtem Geldeingang.

Versandbereich:
Wir versenden unsere Ware nur innerhalb Deutschlands. Den bestellten Artikel übergeben wir spätestens zehn Werktage nach bestätigtem Zahlungseingang an die Versanddienstleister DPD oder GLS.

Beschwerden:
Etwaige Beschwerden richten Sie bitte an die Adresse im Impressum.

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag
von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr



+




Daten der Felge:

Art:Alufelge
Farbe:silber
Hersteller/Design:DEZENT TI
Felgengrösse:6.00x15
Lochkreis:4x100
Einpresstiefe:ET 38
4er Set ALU-Winterräder
DACIA Dokker 195/60 R15 88T
WINTERTACT NF3
inklusive RDKS-Sensoren
komplett montiert
und gewuchtet
auf Alufelgen


Bereifung:


WINTERTACT
NF3
195/60 R15 88T

Reifenbreite: 195
Höhe/Breite Verhältnis: 60
Zollgrösse: 15"
Tragfähigkeitsindex: 88
Geschwindigkeitsindex: T (bis max. 190 km/h)


Diese Winterräder passen nur für folgende Fahrzeuge:
HerstellerTypMotorisierungKW / PSccmBaujahr
DACIADokker 1.5 dCi55 / 751461ab 11/2012
DACIADokker 1.5 dCi66 / 901461ab 11/2012
DACIADokker 1.6; 1.6 LPG61 / 831598ab 11/2012
DACIADokker 1.2 TCe 11585 / 1161197ab 11/2012
DACIADokker 1.6;1.6 LPG75 / 1021598ab 11/2012
DACIADokker 1.680 / 1091598ab 11/2012

Allgemeine Informationen
Dieser Radsatz wird komplett mit einer ABE (die Räder sind eintragungsfrei, aber die ABE muss immer im Fahrzeug mitgeführt werden) und passendem Befestigungsmaterial (Bolzen/Schrauben) ausgeliefert. Der Radsatz ist komplett montagefertig.

Die Reifen sind, soweit nicht anders angegeben, aus aktueller Produktion.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Der Preis bezieht sich auf einen kompletten Satz Räder bestehend aus 4 Kompletträdern inkl. RDKS-Sensoren (4 Reifen montiert auf 4 Felgen, inkl. auswuchten und Versand, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer).

Wichtige Hinweise
Diese Räder passen nur, wenn die Reifengröße der Serienbereifung entspricht, bzw. im Fahrzeugschein oder in der EG-Übereinstimmungserklärung (COC) eingetragen ist. Wenn ein Sportfahrwerk verbaut ist, oder wenn es sich um eine besondere Ausstattungsvariante handelt (zum Beispiel Mercedes AMG), passen diese Räder nicht.

Bitte beachten Sie immer die Tragfähigkeit der Reifen, wenn zum Beispiel ein Tragfähigkeitsindex von 92 eingetragen ist, dürfen Sie keine mit 91 montieren. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf genau, ob die Fahrzeugdaten aus Ihrem Fahrzeugschein mit den Daten in diesem Ebayangebot übereinstimmen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob diese Räder für Ihr Fahrzeug passen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe der vollständigen Schlüsselnummern zu 2.1 (vier Stellen) und 2.2 (sieben bzw. acht Stellen).


Beschreibung der Felgen
Der Hersteller schreibt zu diesen Felgen:

Technik trifft Individualität
Leichtmetallrad DEZENT TI brilliert bei Know-how und Optik
Moderner Look und in puncto Konstruktion State of the Art - diese reizvolle Kombination bietet das neueste Leichtmetallrad von DEZENT. Mit dem neuen TI realisiert der deutsche Traditionshersteller ein Aluminiumrad, das Technik und Individualität in sich vereint. Darüber hinaus ist der attraktiv glänzende Silberling für eine Vielzahl von Fahrzeugen geeignet. Der 10-Speichen-Look garantiert sportlichstes Design und auch das extratief und somit äusserst markant ausgearbeitete Felgenhorn unterstreicht diese dynamische Optik. Dazu trägt auch der leicht konkave Mittenbereich bei, aus dem die Speichen in einem fliessenden, runden Boden entspringen. Doch nicht nur Äusserlichkeiten überzeugen: so ist das TI gewichtsoptimiert und trägt somit zu einem leichtfüssigen Handling des Fahrzeugs bei. Ausserdem haben die DEZENT-Ingenieure die Geometrie für ein Höchstmass an Kompatibilität so konzipiert, dass selbst grosse Bremsanlagen und alle gängigen Reifendruck-Kontrollsensoren Platz finden. Die Marken der ALCAR-Gruppe nehmen beim Thema RDKS eine Vorreiterrolle ein und sind bereits perfekt auf die neue EU-Vorschrift vorbereitet, die ab November 2014 Reifendruck-Kontrollsysteme verbindlich für alle Neuwagen vorschreibt. Als ECE-Version ist das Rad eintragungsfrei für Ford-Modelle, VW Sharan, Seat Alhambra, VW Tiguan sowie für den Audi Q3 einsetzbar. Ebenfalls eintragungsfrei ist es für den Mitsubishi Outlander, den Citroen C4 Aircross und die Peugeot-Modelle 4007 und 4008. Für eine Vielzahl von weiteren Fahrzeugen existiert eine ABE. Und als ob das noch nicht genug Argumente wären, ist der Eyecatcher alternativ auch in Schwarz mit Frontpolierung verfügbar. Die verlieht dem 'Allround-Talent' TI eine zusätzliche spannende Note.
Beschreibung der Reifen
Hierbei handelt es sich um runderneuerte Winterreifen
MADE IN GERMANY von einem der grössten Runderneuerungsbetriebe Deutschlands. Diese Reifen haben eine Profiltiefe von ca. 11mm - mehr als jeder andere Winterreifen.

Das Profil ist ähnlich dem des GISLAVED Nord Frost 3.



Vorteile von runderneuerten Reifen:
Drei Hauptfaktoren sprechen heute zukunftsweisend für das Verfahren der Runderneuerung von Reifen im Allgemeinen:

  • Rohstoffe wie Kautschuk benötigt dieses Verfahren nur zu einem geringeren Anteil im Vergleich zur Produktion eines Neureifens.
  • Entsorgungsaufwand und damit verbunden hohe Kosten entfallen zu einem Großteil.
  • Abfallprodukte aus diesem Verfahren werden aufgefangen und zur Herstellung von Drittprodukten wiederverwendet (z. B. Tartanmischungen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten wie Sport- und Spielplätze).

Energetisch spart der Runderneuerte also gleich viermal:
  • Zwischenlagerung und Entsorgung eines sonst anfallenden Altreifens
  • bei Anbau und Transport neuer Rohstoffe für Neureifen, aber auch alternative künstliche Produkte entfallen beim Herstellungsprozess runderneuerter Reifen ganz oder zumindest teilweise.
  • Entgegen häufiger Auffassung haben runderneuerte Reifen im Allgemeinen keinen erhöhten Rollwiderstand mehr gegenüber Neureifen.
  • Weiterentwickelte und auch neue Technologien bei Herstellung und Verarbeitung der neuen Laufflächen sind der Grund dafür. Die Laufleistung ist mit der eines Neureifens vergleichbar.


Sicherheit von runderneuerten Reifen:
  • 2 Jahre Gewährleistung ebenso wie bei Neureifen
  • TÜV-Gutachten garantieren für die Sicherheit der Reifen
  • Die KBA-Prüfnummer befindet sich auf jedem Reifen
  • Die Reifen werden nach der ECE-Regelung hergestellt und ständig durch den TÜV mittels eines Hochgeschwindigkeits- und Kombinationstests geprüft.
  • Das seit 1999 bestehende, vom TÜV verifizierte Qualitätssicherungssystem im Betriebsablauf und die ständigen Tests und Kontrollen garantieren eine Runderneuerung nach den neuesten Qualitätsrichtlinien.


Produktionsverfahren:

Grundsätzlich werden nur Reifen (Karkassen) namhafter Neureifenhersteller verwendet, deren Alter und Beschaffenheit den ECE-Richtlinien entsprechen. Vor der Bearbeitung werden diese Karkassen nochmals optisch genauestens geprüft, wobei solche mit äußeren und inneren Beschädigungen aussortiert werden. Danach entfernen computergesteuerte Rauhmaschinen den alten Laufflächengummi millimetergenau. Beim Abrauhen können selbst kleinste Unregelmäßigkeiten im Unterbau der Karkasse festgestellt werden, die eine Weiterverarbeitung nicht zulassen. Nach dieser Prüfung wird mit einem schablonengesteuerten Belege-Extruder die Rohgummimischung aufgebracht. Bei der Laufstreifenbelegung sorgt ein vollautomatischer Applicator für eine genaue Zentrierung, automatische Stoßerkennung und Streifentrennung. Jeder Reifenrohling wird nach der Seitenwandbelegung ausgewuchtet. In der für ihn vorgesehenen Heizpresse erhält der Reifenrohling danach unter Druck (ca. 15 bar) und einer Temperatur von 160 Grad Celsius sein neues Profil. Erst nach einer weiteren fünften visuellen Kontrolle und der Endkontrolle mit Druckprüfung und automatischer Entgratung kommt der Reifen in den Verkauf und erhält ab sofort 2 Jahre Gewährleistung.

Über den Hersteller:
  • Seit nahezu 60 Jahren existiert dieser Betrieb schon
  • Der Hersteller stellt eines der europaweit modernsten Beispiele für die Reifenrunderneuerung dar und bietet unter Einsatz zukunftsorientierter Technologien Anregungen für den gesamten Markt.




Go To Store